Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Hobby-Louis! Ihr Magazin für Basteln und Freizeitgestaltung

Masken verzieren

Anzeigen

Das Bemalen von Rohmasken ist so vielfältig wie die Maskenform selbst. Selbst bei gleicher Form der Maske findet mit jeder Farbgebung eine optische Veränderung statt, je nach Bemalung wirkt sie manchmal, höher, breiter oder schlank und elegant. Je nach Art der Verzierung mit Farben, mit unterschiedlichen Materialien versehen, mit Modelliermassen aufgebaut oder mit Tüchern und Papier verfremdet, stets entsteht, bei gleicher Form der Maske, ein individuelles Aussehen. Das gilt so wohl für fertig gekaufte, als auch für selbsgemachte Masken, egal ob sie aus Gips, Pappmache, keramischer Gießmasse oder Modelliermasse hergestellt werden.

Werden Kunststoff- oder Keramikmasken mit Acryl- oder Plakafarben bemalt ergeben sich besonders eindrucksvolle Ergebnisse. Auch Metallic- und Perlmuttfarben, in Kombination mit Glitter aus der Tube, lassen sich Masken wirkungsvoll betonen und verfeinern. Werden die Masken mit Dispersionsfarben grundiert, ist auch eine Bemalung mit Wasserfarben oder Tusche möglich. Egal welche Bemalung bevorzugt wird, sollten die Farben mit Zaponlack fixiert werden.

Verzieren mit Perlen und Schmuckelementen.

Masken erhalten durch das Aufbringen von Perlen und Schmuckelementen ein sehr wertvolles und edles Aussehen. Zum aufbringen der Schmuckteile hat sich selbsthärtende Modelliermasse bestens bewährt. Die Modelliermasse wird so aufgebracht das sich eine einige Millimeter dicke Schicht ergibt, in die dann die Perlen eingedrückt werden und eine dauerhafte Verbindung eingehen. Werden bemalte Masken mit Perlen oder Schmuckteilen verziert, können diese auch mit Heißkleber oder Kontaktkleber befestigt werden.

Verzieren mit Naturmaterial.

Masken können auch wunderbar mit Fruchtständen von Sträuchern und Büschen, Blättern, und Trockenblüten verziert werden. Sehr gut geeignet sind Kastanien, Bucheckern, Haselnüsse, Hagebutten, und Lorbeerblätter. Aus getrockneten Vogelbeeren können wunderschöne Ketten gebastelt werden die man auf der Maske befestigen kann. Dazu werden in die Beeren Löcher gebohrt und mit einem Faden zu einer Kette aufgefädelt. Befestigt werden die Teile mit einer Heißklebepistole oder mit Kontaktkleber. Ergänzt werden die Früchte und Blätter mit Borten und Bändern in den passenden Farbtönen.

Anzeigen